Familienrecht

Das Familienrecht ist ein umfangreiches Rechtsgebiet, das insbesondere folgende Themen umfasst:

  • Trennung
  • Scheidung
  • Umgang und elterliche Sorge
  • die Gestaltung von Eheverträgen während der Ehe und bei Eingehung der Ehe
  • Trennungs- und Scheidungsvereinbarungen
  • Kindesunterhalt
  • Ehegattenunterhalt
  • Unterhalt des nichtehelichen Partners
  • Elternunterhalt, bei Pflegebeürftigkeit der Eltern und Inanspruchnahme durch einen Sozialhilfeträger
  • Vermögensauseinandersetzung
  • Güterrecht insbesondere Zugewinnausgleich
  • Gewaltschutz
  • Lebenspartnerschaft
  • Abstammungrecht
  • Feststellung der Vaterschaft

Dabei ist diese Aufstellung aufgrund der Vielfältigkeit der Rechtsbeziehungen zwischen Eheleuten und Verwandten nicht abschließend. Hinzu kommt ein vom übrigen Zivilprozessrecht abweichendes Verfahrensrecht, das FamFG. Eine individuelle Beratung ist hier unabdingbar.